Herzlich Willkommen auf der Homepage des Tambourcorps "Concordia" 1929 Nievenheim!

Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Internetseite besuchen. Seit über 85 Jahren steht das Tambourcorps "Concordia" Nievenheim für Freude an der Musik, Kameradschaft und Tradition in unserem schönen Dorf. Auch über die Grenzen von Nievenheim hinaus spielt das Tambourcorps auf verschiedenen Schützenfesten und Veranstaltungen. Ob Dormagen, Delrath, Straberg, Norf oder auch in Köln sind wir für traditionelle Marschmusik und adrettes Auftreten bekannt. Das Vereinsleben erstreckt sich über das ganze Jahr.

St. Martin, Karneval, Ausflüge, Weihnachtsfeier und der feierliche Krönungsabend gehören genauso zu den Auftritten und Terminen unseres Corps.

Wir laden Sie recht herzlich ein, sich auf unseren Seiten umzuschauen, um mehr über das Tambourcorps und seine Mitglieder zu erfahren.

Haben wir Ihr Interesse an unserem Verein geweckt? Oder benötigen Sie weitere Informationen? Dann senden Sie uns eine E-Mail an tcnievenheim@gmail.de oder schauen Sie einfach unverbindlich bei unserer wöchentlichen Probe (dienstags 19:00 Uhr) im Schützenhaus in Nievenheim vorbei.

Viel Spaß wünscht,

Ihr TC "Concordia"

AKTUELLES


Passivenfest

31.05.2015


Bei einem gemütlichen Frühschoppen im Saale Schönewald konnten wir uns für die alljährliche Unterstützung unserer passiven Mitglieder bedanken. Musikalisch sind wir von der "Vereinigten Jägerkapelle Straberg" bestens unterstützt worden. Sie haben ein schönes und abwechslungsreiches Programm für jung und alt gespielt. Von traditionellen Märschen bis Helene Fischer wurde unseren Mitgliedern alles geboten. Bei einem gemütlichen Bier konnte man somit in das ein oder andere Gespräch mit unseren Passiven Mitglieder eintauchen. Wir möchten uns auch hier noch einmal für die geleistete Unterstützung bei allen recht herzlich bedanken.

Corpsschießen

01.05.2015


Bei schönstem Sonnenschein haben wir am "Tag der Arbeit" unser Corpsschießen im Schützenhaus Nievenheim gehalten. Das Wetter lud zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Unsere Frauen haben es sich nicht nehmen lassen, für alle Gäste und Spielleute Salate zu kreieren, die bei leckeren gegrillten Steaks und Würtchen verspeist werden konnten. Die Anlage am Schützenhaus bot beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches Schießen. Hans-Dieter Longerich und Jürgen Rütten übernahmen die Leitung, von uns an dieser Stelle vielen Dank an die Beiden. Folgende Königswürden wurden erlangt:

Corpsprinz: Johannes Abel

Jungkönig: Martin Pesch

König: Christoph Feckler

Wir gratulieren den Spielleuten an dieser Stelle recht herzlich!

Karneval 2015

21.02.2015


Auch dieses Jahr sind alle nievenheimer Jecken im Karnevalsumzug am Sonntag den 15.02 durch unser wunderschönes Doppeldorf gezogen. Der liebe Petrus meinte es besonders gut mit uns und somit konnten wir mit bestem Kaiserwetter durch die Straßen ziehen. Es hat für uns vor allem einen riesigen Spass gemacht vor so viel Publikum am Straßenrand zu musizieren. Nach dem Umzug wurde noch ordentlich im Dorf weiter gefeiert und es war alles in allem ein perfekter Karnevalstag.

Schützenfest Nievenheim 2014

11.-15. August 2014


Dieses Jahr wurde wieder ein sensationelles Schützenfest in Nievenheim gefeiert. Der Zapfenstreich am Samstagabend, gespielt von Stephan Pesch (Flöte) und Gereon Feckler (Trommel), war eines der Highlights. Zu erwähnen sind auch die Spielleute die am Sonntag auf ihre Mittagspause verzichteten um eine größere Leinwand, für das erfolgreiche WM Finalspiel, zu fertigen. Bei unserem Corpsschiessen am Montag hat sich unser Michael Wegener durchgesetzt und darf sich nun Tambourcorpskönig nennen! Lars Clemens wurde Jungkönig und Max Blödgen Corpsprinz. Beglückwünschen dürfen wir auch unsere neue Majestät der Bruderschaft Uwe Lückgen. Bilder finden Sie bei den Fotos, die nun online sind.

Vatertag 2014

30.05.2014


Wie jedes Jahr lassen es sich einige Spielleute nicht nehmen den sogenannten „Vatertag“ ordentlich zu feiern. Standardgemäß sind wir eigentlich, wie die meisten Gruppen, mit dem Fahrrad unterwegs. Auf Grund der geringen Teilnehmerzahl von uns lief es dieses Jahr etwas anders, was ganz gut war, da das Wetter leider nicht mitgespielte. So luden uns die Spielleute von unserem Schwestercorps „Tambourcorps 1920 Eintracht Ückerath“, aufgrund ebenfalls weniger Teilnehmer, zu Ihrer Planwagentour ein. In erster Linie wollen wir uns für die Gastfreundlichkeit und den schönen Tag bei Ihnen bedanken. Gestartet sind wir mit dem Traktor plus Planwagen in Nievenheim vom Dorfplatz, weiter ging es Richtung Gohr zum Bauernhof Feiser, dann nach Anstel, Horrem, Stürzelberg und wieder zurück nach Nievenheim zum Dorfplatz wo wir den Abend haben ausklingen lassen. Bilder finden Sie unter Fotos 2014

Saisoneröffnung 2014

26.05.2014


Am Samstag den 24.05.2014 haben wir unter besten Wetterbedingungen unsere kommende Saison einläuten können. In erster Linie haben wir uns bei unseren Sponsoren, die uns bei der CD-Produktion "Nieveringer Hätz" unterstützt haben, bedankt. Als Programmpunkt haben wir ein Gästeschießen veranstaltet, es wurde eine Gästekönigin sowie einen Gästekönig ermittelt. Geschossen wurde standartmäßig auf Holzvögel. Sabrina Rogowski darf sich nach dem 8. Schuss nun Gästekönigin nennen. Als Gästekönig hat Thomas Elsen (Rheinklänge Nievenheim) mit dem 29. Schuss den Vogel von der Stange geschossen. Gefeiert wurde bis weit in die Nacht hinein und jeder hatte Spass ob groß oder klein. Bilder finden Sie unter Fotos 2014

Nieveringer Hätz

17.06.2013


Die Aufnahme der CD Nieveringer Hätz war ein voller Erfolg. Auf der CD ist für jeden was dabei. Die CD Niveringer Hätz ist bei uns käuflich zu erwerben, sprechen Sie einfach Spielleute drauf an oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular.

Das gesamte Tambourcorps "Concordia" 1929 Nievenheim freut sich auf Ihren Besuch und bedankt sich bereits im Vorfeld für die tatkräftige Unterstützung bei allen Mitwirkenden, Sponsoren und sonstigen Helfern.